Männerkraft

46,64 €

Inhalt: 87,23 € pro 100g

zzgl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Sofort versandfertig, Lieferzeit: 2-3 Werktage

Auf meine Wunschliste

Verkleinerung der Prostata

Normalisierung des Harnflusses

Stärkung der Blase

Mehr Infos

Männerkraft

Prostata-Vergrößerungen führen zur Bildung von Rest-Urin in der Blase. Dadurch wachen Männer mit zunehmendem Alter (meist ab 60) nachts immer wieder auf, um Wasser zu lassen. Eine spezielle Rezeptur von Heilpflanzen mit einem hohen Phytosterol-Anteil greift in den Prostaglandin-Stoffwechsel ein, wodurch die Restharnbildung abnimmt. Zur Verkleinerung der Prostata enthält die Rezeptur Extrakte aus der afrikanischen Kartoffel und der südafrikanischen Pflaumenbaumrinde, den Früchten der Sägepalme (Sabal serrulata), den Blättern der Brennnessel (Urtica dicoica), den Kernen des Kürbis (Cucurbita moschata) sowie Extrakte aus Roggensamen (Secale cereale). Wissenschaftler vermuten, dass sie die Umwandlung von Testosteron in das für das Wachstum der Prostata verantwortliche Dihydrotestosteron hemmen und dessen Abbau fördern.

Indikationen: Vorbeugung und Behandlung der gutartigen Prostata-Vergrößerung (beningne Prostatahypertrophie), Überlaufblase, Restharnbildung, Prostataschmerzen, Potenzprobleme.

  • Die Afrikanische Kartoffel (Hypoxis rooperi) wurde 1971 von einer Expertengruppe der Weltgesundheitsorganisation (WHO) im Süden Afrikas in der Halbwüste Kalahari bei dem dort lebenden Bushman-Volk entdeckt. Für den daraus gewonnenen Wirkstoff Phytosterol wurde eine positive Wirkung bei Beschwerden durch eine gutartig vergrößerte Prostata nachgewiesen. Die Therapie mit Phytosterol greift in den Prostaglandinstoffwechsel der Prostata ein.
  • Pygei africani cortex – Afrikanische Pflaumenbaumrinde: Durch den hohen Gehalt an Phytosterolen, Triterpenen und speziellen Fettsäuren wirken Extrakte der Pflaumenbaumrinde der gutartigen Prostata-Vergrößerung entgegen. Durch eine Linderung der Symptome kommt es meist zu einer deutlichen Steigerung der Lebensqualität.
  • Kürbiskerne – aus Cucurbita moschata (Moschus-Kürbis) Kürbiskern-Extrakte enthalten wichtige Phytosterole, Öle und Vitamine, die Bindegewebe und Muskulatur rund um Prostata und Blase stärken. Durch ihre entzündungshemmende Wirkung senken sie den Druck auf die Prostata. Wissenschaftler vermuten, dass sie zudem die Umwandlung von Testosteron in das für das Wachstum der Prostata verantwortlichen Dihydrotestosteron hemmen und dessen Abbau fördern.
  • Urtica dioica – Große Brennnessel: Durch ihre Cafleoylchinasäuren und spezielle Mineralstoffen (u. a. Kieselsäure) haben Brennnesselblätter eine entwässernde, ausschwemmende und entzündungshemmende Wirkung auf den Harntrakt. Insbesondere bei Harnwegs-Infektionen, Prostata-Beschwerden, Nierengrieß und auch zur Blutreinigung werden sie seit Jahrtausenden erfolgreich eingesetzt.
  • Sabal serrulata – Sägepalme Sägepalmen-Extrakt ist reich an Phytosterolen, Fettsäuren und verschiedensten Glucoseverbindungen. Diese Inhaltstoffe wirken bei übermäßigem und unwillkürlichem Harndrang ebenso wie bei Blasenentzündungen mit schmerzhaftem Wasserlassen. Eine besondere Wirkung entfalten sie bei Prostata-Vergrößerungen, da es durch die Phytosterole zu einer verminderten Produktion männlicher Sexualhormone kommt, die das Wachstum der Prostata hemmen.

Bewertungen

Wirkstoffe:

WIRKSTOFFE

PRO TAGESDOSIS

%NRV*

AFRIKANISCHE KARTOFFELEXTRAKT 390 mg **
DAVON ßSITOSTEROL  9,8 mg **
SÄGEPALMENFRUCHTEXTRAKT 310 mg **
DAVON PHYTOSTEROLE 15,5 mg **
KÜRBISKERNEXTRAKT 230 mg **
BRENNESSELBLATTEXTRAKT 230 mg **
DAVON SILICIUMDIOXID 4,6 mg **
ROGGENSAMENEXTRAKT 136 mg **

AFRIKANISCHER PFLAUMENBAUMRINDENEXTRAKT

98 mg **

Zutaten: 24 % Afrikanische Karto el-Extrakt (Hypoxis rooperi, enthält 2,5% ß- Sitosterol), Sägepalmen-Fruchtextrakt (Serenoa repens, enthält 5% Polysterole), Überzugsmittel: Hydroxypropylmethylcellulose (p anzliche Kapselhülle), Kürbis- Kernextrakt 4:1 (Curcubita Moschata Duch), Brennessel-Blattextrakt 10:1 (Urtica dioica, enthält 2 % Siliciumdioxid), Roggen-Samenextrakt 20:1 (Secale cereale), Afrikanischer P aumenbaumrinden-Extrakt 5:1 (pygeum africanum). VERZEHREMPFEHLUNG 2 Kapseln täglich unzerkautmit ausreichend Flüssigkeit.

Aktuell keine Kunden-Kommentare

Eigene Bewertung verfassen

Männerkraft

Männerkraft

Verkleinerung der Prostata

Normalisierung des Harnflusses

Stärkung der Blase

Indikationen

Indikationen Prostatavergrößerung, Prostatavergrößerung, Angstzustände