Forsythiae 10

55,98 €

Inhalt: 34,25 € pro 100 g

zzgl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Sofort versandfertig, Lieferzeit: 2-3 Werktage

Abwehrstärke

Immunstärke

Wärme

siegel-tcm.png

Mehr Infos

Forsythiae 10

Löst pathogenen Wind aus der Muskelschicht und harmonisiert, stärkt Abwehr-Qi, vertreibt Wind, wärmt und heizt auf, löst Toxine.

Kälteempfinden und Frösteln, beginnende Grippe mit Gliederschmerzen, Kopfschmerzen, Halsschmerzen, Nackenschmerzen, Windaversion, Nasenverstopfung

Abwehrkraft stärken – Wind vertreiben - wärmen

Dies ist eine der besten chinesischen Rezepturen bei allen Grippe- und Erkältungsformen, die mit Abgeschlagenheit, Fieber, Halsschmerzen, Frösteln, Husten und laufender Nase einhergehen. Sie öffnet die Oberfläche, klärt Hitze, leitet Toxine aus und stärkt das Immunsystem.

Bewertungen

Wirkstoffe:

WIRKSTOFFE

PRO 100 G

%NRV*

JAPANISCHES GEIßBLATTBLÜTENEXTRAKT

16,7 g **
GOLDGLÖCKCHENFRUCHTEXTRAKT 16,7 g **

CHINESISCHEACKERMINZEKRAUTEXTRAKT

10,0 g **
BALLONBLUMENWURZELEXTRAKT 10,0 g **
KLETTENFRUCHTEXTRAKT 10,0 g **
FERMENTIERTESOJABOHNENEXTRAKT 8,3 g **
URALSÜßHOLZWURZELEXTRAKT 8,3 g **
KATZENMINZEKRAUTEXTRAKT 6,7 g **
SCHILFROHRWURZELSTOCKEXTRAKT 6,7 g **
BAMBUSBLÄTTEREXTRAKT 6,7 g **

Zutaten: Japanisches Geißblatt-Blütenextrakt 10:1 (Lonicera japonica Thunb), 16,7% Goldglöckchen-Fruchtextrakt 10:1 (Forsythia suspensa), Chinesische- Ackerminze-Krautextrakt 10:1 (Mentha haplocalyx Brip), Ballonblumen- Wurzelextrakt 10:1 (Platycodon grandi orus), Kletten-Fruchtextrakt 10:1 (Arctium lappa L.), Fermentierte- Sojabohnen-Extrakt 10:1 (Semen Sojae Praepatum), Ural-Süßholz- Wurzelextrakt 10:1 (Glycyrrhiza uralensis Fisch.), 10:1 Katzenminzekraut- Extrakt (Schizonepeta tenuifolia briq.), Schilfrohr-Wurzelstock-Extrakt 10:1 (Rhaponticum carthamoides), Bambusblätter-Extrakt 10:1 (Lophatherum gracile). Rezeptur: Yin Qiao San VERZEHREMPFEHLUNG 4,5 g Pulver täglich mit 150 ml Flüssigkeit

Aktuell keine Kunden-Kommentare

Eigene Bewertung verfassen

Forsythiae 10

Forsythiae 10

Abwehrstärke

Immunstärke

Wärme

siegel-tcm.png

Indikationen

Indikationen Nackenschmerzen, Schwache Glieder, Gelenkschmerzen, Halsschmerzen, Muskelschwäche, Schwache Glieder, Frösteln, Frieren, Grippe, Kalte Hände und Füße