Atractylodes 5

59,90 €

zzgl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Sofort versandfertig, Lieferzeit: 2-3 Werktage

Atractylodes 5

Stärkt die Mitte, stärkt Milz und Bauchspeicheldrüse, tonisiert das Qi, leitet Feuchtigkeit aus.

Bereits der große Meister Shen Nong (ca. 2500 v. Chr.) zählte Alismatis rhizoma und Fructus Corni zu den „überlegenen Kräutern“, da sie die Fähigkeit haben „das Qi der Mitte zu verstärken und das Leben zu verlängern“. Zusammen mit Atractylodis rhizoma, eine der ganz großen Heilpflanzen der TCM, leiten sie Feuchte aus und stärken die Mitte insbesondere Milz und Bauchspeicheldrüse. Sie reduzieren nachhaltig den Blutzucker– und Cholesterinspiegel, senken den Blutdruck und wirken harntreibend. Es gibt weltweit keine vergleichbare Rezeptur, die drei Volkskrankheiten – Diabetes, Arteriosklerose und Bluthochdruck – gleichzeitig behandelt und sich über hunderte von Generationen nachweislich so bewährt hat.

Indikation: Diabetes mellitus 1 und 2, Metabolisches Syndrom, Hypercholesterinämie, Hypertonus, Arteriosklerose, Hautekzeme, Innere Hitze, Schwitzen, Ödeme, Verdauungsstörungen, Übergewicht.

Indikationen Ödeme / Wassereinlagerungen
Indikationen Arteriosklerose
Indikationen Übergewicht
Indikationen Hautekzeme
Indikationen Hypertonus
Indikationen Metabolisches Syndrom
Indikationen Schwitzen
Indikationen Diabetes
Indikationen Verdauungsstörungen
Indikationen Hypercholesterinämie
Indikationen Innere Hitze

Zutaten: 22% Atractylodes macrocephala-Wurzelextrakt 4:1, orientalischer Froschlöffel-Wurzelstockextrakt 10:1 (Alisma orientale), asiatische Kornelkirsche-Fruchtextrakt 4:1 (Cornus officinalis), Inulin (aus der Zichorie), Calciumlactat, natürliche Aromen, DL-alpha-Tocopherylacetat, L-Ascorbinsäure

Rezeptur: Bai Zhu Ze Xie Shan Zhu Yu

VERZEHREMPFEHLUNG

6 g Pulver täglich mit 200 ml Flüssigkeit

Rang 
2019-07-14 11:41:28
Actractylodes 5

Habe seit 2015 einen jährlich ansteigenden HBA1C Wert von 6,4 bis im Mai 2019 von 6,7 ! Nehme seit mitte Mai 2019 Atractylodes 5, habe von Februar bis dato 11 Kg abgenommen und fast täglich Sport gemacht. Vergangene Woche war bei einer erneuten Blutuntersuchung mein HBA1C Wert bei 6,1 ! Ich bin überrascht und glücklich, dass sich etwas getan hat.

  • 2 von 2 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich.

Bewertung schreiben

Atractylodes 5

Atractylodes 5